Produktedetails CaliSolar Controller

CaliSolar Controller für VW California Camper Unit (Comfortline, Coast, Ocean)

 

Der CaliSolar Controller schliesst die „Lücke“ zwischen Solaranlage und Camper Unit beim VW California Comfortline, Coast und Ocean.

Wer eine Solaranlage besitzt kennt das Problem, dass beim Laden der zugeführte Solarstrom bei der Camper Unit nicht mitgerechnet wird.

 

Der CaliSolar Controller wurde hierfür gebaut. Sobald Solarstrom vorhanden ist erscheint auf der Camper Unit das Zeichen „Netzstecker“, gleich wie wenn Sie den Landstrom 230VAC aussen angeschlossen haben.

Nun wird der Ladestrom bei der Batteriekapazitätsmessung mitgerechnet und richtig angezeigt.

 

Bei geöffnetem Aufstelldach besteht das Problem, dass Sie die Prozentangabe der Batterie nicht ablesen können, weil dies bei der Camper Unit nicht umgestellt werden kann, solange die Anzeige vom Stecker erscheint. Sie können auch die Camper Unit nicht ausschalten um ein Reset zu machen, solange das Aufstelldach offen ist.

Hier hilft der kleine Taster auf der rechten Seite unseres LCD Solar Computer Displays. (Dieser wird zusätzlich verbaut)

Während der Taster gedrückt wird, schaltet die Camper Unit Anzeige auf die Batteriekapazitätsanzeige um.

Wenn Sie nun trotzdem einmal den Landstrom (230VAC)

angeschlossen haben, funktioniert der akustische „Netzkabel Alarm“ immer noch. Dieser wird ausgelöst, wenn Sie bei angeschlossenem Landstrom den Motor starten!

übrigens... der CaliSolar Controller kann noch mehr! Es sind zusätzlich zwei Dioden zur Entkoppelung der zwei Solarpanels inklusive Sicherung eingebaut.

Die Signalleitungen für die Boardelektronik sind ebenfalls abgesichert.

 

Zusätzlich integriert ist der Nebenladeausgang II des Solarladereglers:

Dieser Strom- und spannungsreduzierte Ausgang ist für die Nachladung sowie Ladeerhaltung der Fahrzeug-Starterbatterie und hält diese immer startfähig.